Eppsteiner Zeitung - Jeder Musiker wirkt am Gesamtkunstwerk „Klavierfestival“ mit

30.05.2018 21:00

https://annatyshayeva.webnode.sk/news/eppsteiner-zeitung-jeder-musiker-wirkt-am-gesamtkunstwerk-klavierfestival-mit/

Kultur

30.05.2018 - 10:34

Jeder Musiker wirkt am Gesamtkunstwerk „Klavierfestival“ mit

Anna Tyshayeva mit Michel Gershwin, Violine (li.) und Dimitrij Gornowskij, Cello. Foto: Sabine Lippert

Die Pianistin Anna Tyshayeva und Pfarrerin Heike Schuffenhauer sind ein eingespieltes Team. Seit acht Jahren organisieren sie das Internationale Klavierfestival Eppstein und haben es zu einer Institution in der Musikwelt gemacht. An Bewerbungen renommierter Musiker mangele es nicht, sagt Tyshayeva.

Viele wollen die einmalige Akustik der Talkirche und, so Tyshayeva, „die wunderbare Atmosphäre des Festivals“ erleben.

Auch dieses Jahr hat sie wieder ein hochkarätiges Programm mit acht Konzerten an den kommenden beiden Wochenenden in der Talkirche und einem Abschlusskonzert am 19. Oktober in der Stadthalle Kronberg zusammengestellt...

... „Jedes dieser Konzerte ist ein Kunstwerk für sich“, ist die künstlerische Leiterin überzeugt. Monatelange Vorbereitungszeit für das Festival, das aufeinander abgestimmte Programm, die beiden hochwertigen Konzertflügel, die die Organisatoren extra fürs Festival anmieten, die hervorragenden, international renommierten Künstler, die menschliche Wärme, die Gespräche zwischen Künstlern und Publikum, nicht zuletzt die Begeisterung, mit der Tyshayeva für ihr Herzensprojekt wirbt, haben das Klavierfest in den vergangenen Jahren zu einer besonderen Attraktion gemacht, die Musikliebhaber aus der gesamten Region und darüber hinaus anzieht. Einige reisen sogar mit Kleinbussen aus Mainz, Koblenz und Nordrhein-Westfalen an.

Die Begeisterung für die Musik und die Qualität der Stücke und der Musiker sei der Rote Faden, der alle Konzerte miteinander verbinde, ist Tyshayeva überzeugt und ist sich mit Schuffenhauer einig, dass das auch künftig so bleiben solle. Der freie Eintritt zu den Konzerten mit der Bitte um eine Spende ist ebenfalls eine Besonderheit und zeichnet das Eppsteiner Klavierfestival aus. „Musikfestivals gibt es viele, auch viele mit hervorragenden Künstlern“, sagt Tyshayeva, in Eppstein aber sei es erschwinglich, unterschiedlichste Künstler, laut Tyshayeva alle Meister ihres Faches, und deren Technik und Spielweise zu erleben. Dadurch werde das Festival zu einem für viele Menschen zugänglichen Gesamtkunstwerk, ist sie überzeugt... bpa

 

8. Internationales

KLAVIERFEST EPPSTEIN

Rhein Main


31. MAI - 10. JUNI 2018

Eppstein Piano Festival 2018

schwarz-weißes Logo mit Titel        Anna Victoria Tyshayeva, Initiatorin und künstlerische Leiterin

   Pfrn. Heike Schuffenhauer, Moderatorin und organisatorische Leiterin

      Schirmherr: Christian Heinz, Mitglied des Hessischen Landtages

KLAVIERFEST EPPSTEIN 2018 - Programmübersicht.pdf

2018 - KLAVIERFEST EPPSTEIN Gesamtprogramm.pdf

Es ist insofern ein in Deutschland einzigartiges Musikfestival, als es bewusst „freien Eintritt“ mit „Weltniveau“ verbindet. Ziel ist es, Menschen ungeachtet ihrer finanziellen Möglichkeiten für Musik zu begeistern und ihnen die sowohl musikalische als auch persönliche Begegnung mit international namhaften Künstlerinnen und Künstlern zu ermöglichen.